Nachrichten

Auswahl
 

Stephan Weil unterwegs in der Peiner Innenstadt

Viele Peinerinnen und Peiner kamen zur Gesprächsrunde mit dem Niedersächsischen Ministerpräsidenten Stephan Weil. Dieser besuchte die Fuhsestadt im Rahmen seiner Sommerreise. Neben dem Bundestagsabgeordneten Hubertus Heil traf er den Landratskandidaten Franz Einhaus, den Peiner Bürgermeisterkandidaten Klaus Saemann und die Lengeder Bürgermeisterkandidatin Maren Wegener. mehr...

 
 

Betriebsbesuch der DEUMU GmbH

Gemeinsam besuchten der Bundestagsabgeordnete Hubertus Heil, der Landtagsabgeordnete Matthias Möhle, der Bürgermeisterkandidat Klaus Saemann und die Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Peine-Kernstadt Dr. Katrin Esser- Mönning die Deutsche Erz- und Metall-Union GmbH.
Im Vordergrund standen dabei die zentralen Herausforderungen für die Stahlindustrie. mehr...

 
 

Stephan Weil besucht Familien für Familien e.V.

Der Niedersächsische Ministerpräsident Stephan Weil besuchte im Rahmen seiner Sommerreise das Sommerfest des Vereins Familien für Familien e.V. Auf dem mit über 200 Gästen gut besuchten Fest traf er unter anderem auch den Bürgermeisterkandidaten Klaus Saemann. Weil nutzte die Gelegenheit um mit Peiner Helfern und geflüchteten Menschen zu sprechen. Insgesamt lobte er die tolle Willkommenkultur in Peine.
mehr...

 
 

Sigmar Gabriel besucht Peine

Im Rahmen seiner Sommertour besuchte der SPD-Bundestagsabgeordnete und Parteivorsitzende Sigmar Gabriel die Berufsbildenden Schulen des Landkreises Peine. Zusammen mit Michael Kessler,Maren Wegener, Klaus Saemann, Franz Einhaus und Hubertus Heil diskutierte er mit den Schülerinnen und Schülern die aktuelle politische Situation. mehr...

 
 

SPD-Sommerempfang mit Olaf Lies

An dem Sommerempfang des SPD-Unterbezirks Peine "Politik trifft Wirtschaft" nahm auch der niedersächsische Minister für Wirtschaft und Verkehr Olaf Lies teil. Hier traf er unter anderem auch den SPD-Landratskandidaten Franz Einhaus, den SPD-Bürgermeisterkandidaten Klaus Saemann und den SPD-Landtagsabgeordneten Matthias Möhle (Foto) mehr...

 
 

800-jähriges Stadtjubiläum und Tag der Niedersachsen 2023 in Peine

Klaus Saemann, Bürgermeisterkandidat der SPD für die Stadt Peine, und Matthias Möhle (MdL) streben eine Verbindung beider Veranstaltungen an.
Seit 1223 hat Peine Stadtrechte. Dieses Ereignis wurde bereits 1973, zum 750-jährigen Bestehen der Stadt gefeiert. Nun naht der 800-te Geburtstag der Stadt im Jahr 2023.
„Grund zum Feiern ist das allemal und warum dann nicht gleich gemeinsam mit vielen Gästen unseres Bundeslandes,“ meinen der SPD Bürgermeisterkandidat Klaus Saemann und der SPD Landtagsabgeordnete Matthias Möhle.
mehr...

 
SchwicheltGrundschule
 

SPD Schwicheldt zeigte „50 Jahre Grundschule Rosenthal / Schwicheldt“

Gut besucht war das Bürgerhaus in Schwicheldt, als die SPD Schwicheldt zum Filmabend „50 Jahre Grundschule Rosenthal / Schwicheldt“ eingeladen hatte.
Unter den interessierten Schwicheldtern waren auch einige ehemalige Schülerinnen und Schüler aus dem Gründungsjahrgängen sowie mit Inge Lorentz sogar eine ehemalige Lehrerin anwesend.
Anfangs, bei den Bildern zur Gründung des Schulzweckverbandes und dem Fortschreiten der Bauarbeiten war der Saal noch recht ruhig. Nur von den älteren Anwesenden wurden vereinzelt Mitglieder des Schulzweckverbandes und Handwerker erkannt. mehr...

 
SPDDungebeck1
 

Dungelbeck - Jahreshauptversammlung der SPD

Klaus Saemann ehrt langjährige SPD-Mitglieder für ihre Treue und Verdienste
Ehrengast auf der Jahreshauptversammlung des Dungelbecker SPD Ortsvereins war in diesem Jahr, Bürgermeisterkandidat und ehemaliger Dungelbecker, Klaus Saemann.
Er dankte für die Unterstützung zu seiner Nominierung und zeigte sich erfreut, dass die SPD für die kommende Kommunalwahl, neben etablierten auch engagierte, junge, Bewerber für die Stadtratswahl ins Rennen schickt! Hier sieht er eine Chance neue Ideen in den Stadtrat einzubringen und diesen für die Zukunft zu rüsten.
D mehr...

 
TeamSaemann
 

SPD-Bürgermeisterkandidat Klaus Saemann stellt Wahlkampfteam vor

Zusammenhalt der PeinerInnen, Wohnungsbau, frühkindliche Bildung, Wirtschaftsförderung und Sicherheit sind Kernthemen
Am 11. September wählen die PeinerInnen ihren neuen Bürgermeister. Klaus Saemann (SPD) will Bürgermeister in Peine werden.
Er ist vor allem ein Kandidat, den man jederzeit ansprechen kann: „Ich bin in der Stadt und in den Ortschaften unterwegs und freue mich über jedes Gespräch. Eine wichtige Voraussetzung für gute Politik ist, dass man die Anliegen der BürgerInnen ernst nimmt!“
Klaus Saemann ist in Dungelbeck aufgewachsen und wohnt seit Jahren in der Kernstadt, er sieht sich nicht nur als Kandidat für das Amt des Bürgermeisters, sondern als Teil der Peiner Gemeinschaft: „Es ist mir wichtig, das gemeinschaftliche Leben und den Zusammenhalt in unserer Stadt zu fördern. Peine mehr...

 
Pistorius I
 

SPD – Bezirksparteitag Antrag der Peiner SPD zur Wertschätzung der Polizeiarbeit einstimmig beschlossen

Schutz von Demonstrationen und Großveranstaltungen, Gewalt bei Fußballspielen sowie die Flüchtlingssituation, der Schutz vor rechtsextremer Gewalt und die Terrorbekämpfung fordern unsere Polizei. Gleichzeitig schützen täglich Polizistinnen und Polizisten die Bürgerinnen und Bürger vor der Alltagskriminalität wie Diebstählen, Wohnungseinbrüchen oder Internetkriminalität und sehen sich einem sehr hohen Verkehrsunfallgeschehen gegenüber. Die Arbeitsbelastungen im Polizeiberuf sind in den vergangenen Jahren stark gestiegen. mehr...

 

 

1 2 3